Aktualisiert am 25.10.2019

Unser Tierarzt!

Whats app (Sarah           Nicole Gruber): +436765728108 (Austria) [Hauptkontakt]
Whats app (Patrik Weiss):
+436648507169 (Austria)
ssss.png

Unser Kuschelshop für Kleintiere

Uns gibt es auch auf Facebook:

Copyright by Littledegus 2012 - 2019 | Salzburg

Über die Züchter

Wer sind Wir überhaupt?

Viele wissen oft nicht wer die Tiere überhaupt züchtet. Ihr wisst nie wie die Züchter aussehen oder was sie machen.

Wie sind sie auf die Zucht gekommen? Was hat sie dazu bewegt?

Wir sagen es euch!

 

Wer bin ich überhaupt? Züchterin

Ich heiße Sarah Nicole Gruber, bin am 20.07.1995 in der schönen Stadt Salzburg in Österreich geboren. Mit 5 1/2 Jahren bin Ich dann nach Deutschland gezogen. Seit 27.09.2016 lebe Ich wieder in Österreich. Ich bin ein sehr aufgeweckter Mensch. Gehe gerne schwimmen und auch gerne Party machen, denn das gehört auch alles zum Leben dazu. Ich habe etwas gegen Menschen, die Ihre Tiere quälen und Inzucht betreiben.

 

Mir ist es wichtig, dass Tiere ein gutes Zuhause haben und nicht in einer Assibude leben müssen. Bevor Ich mir selber etwas leiste, (Klamotten, Schuhe usw.) gebe Ich das Geld an meine Tiere aus. Ich habe mich dafür entschieden Sie bei Mir leben zu lassen und habe damit einen Vertrag mit den Tieren geschlossen. Meine Tiere leben bei Mir bis zu ihrem Tod. Keines meiner Tiere wird einfach abgegeben!  Ich habe mein Leben lang schon Tiere um mich herumgehabt. Dazu zählen: Kaninchen, Hunde und Katzen. Ich habe deshalb zu Tieren eine enge Verbindung aufgebaut. Ich selber habe 2 Katzen und 14 Degus.

 

Mein Geld, dass Ich verdiene an den Tieren bzw. an den Degus, wird wieder für die Degus eingesetzt. Es wird auch ein kleiner Anteil des Geldes gespart, denn auch Degus können einmal krank werden. Ich züchte Degus nicht zu Gunsten von Mir, denn was habe Ich davon? -Nichts, da Ich selber bereits 14 genetisch gesunde Tiere habe. Ich züchte aus dem Grund Degus, dass andere Menschen eine Freude an genetisch gesunden Tieren haben können. Bei den meisten Züchtern wird Inzucht betrieben, das heißt: Degus werden oft krank, bekommen Krebs, Lungenentzündung und viele andere Erkrankungen. Die meisten Tiere aus so einer Zucht erreichen nicht einmal das 4 Lebensjahr.

Ich möchte Menschen eine Freude an den Tieren bereiten und vor allem eine lange Lebensdauer meiner Tiere erzielen!

 

Wenn Ihr sonst noch Fragen über Mich habt, dann schreibt Mir einfach.

Wer bin ich überhaupt? Züchter

Mein Name ist Patrik, geboren am 26.05.1995 in Salzburg. Beruflich bin ich ausgebildeter IT-Techniker und arbeite im Moment im System Administrations Bereich bei einer Firma in Wals-Siezenheim. Wie kam ich auf die Degus und im speziellen auf die Zucht? Naja wie es der Zufall so wollte, kam es durch meine Freundin Sarah Gruber. Sie hatte schon die Zucht und als ich sie kennenlernte, baute Ich sofort eine enge Bindung zu den kleinen Nagern auf, Ich muss aber dazu sagen, Ich kannte Degus nicht, und habe auch noch nie von denen etwas gehört. Nun bin ich im Moment bei Sarah auf Züchterausbildung und unterliege ihren strengen Regeln Nein, es macht wirklich Spaß die Degus zu züchten und sie beim Aufwachsen zu sehen und wie sie sich freuen über neue Einrichtung. Ich kann nur jedem Degus empfehlen.

Das sind wir