Aktualisiert am 25.10.2019

Unser Tierarzt!

Whats app (Sarah           Nicole Gruber): +436765728108 (Austria) [Hauptkontakt]
Whats app (Patrik Weiss):
+436648507169 (Austria)
ssss.png

Unser Kuschelshop für Kleintiere

Uns gibt es auch auf Facebook:

Copyright by Littledegus 2012 - 2019 | Salzburg

Selbst eine Hobbyzucht hat eine Notstation

Gib Tieren aus schlechter Haltung die Chance auf einen Neuanfang!

Eigeninitiative ist nie falsch. Hilf Tieren in Not!

Viele glauben, dass Züchter nur Zuchttiere haben und keine Nottiere.
Dies ist ein oft gemeinter Irrtum, da auch einige Züchter ein Herz haben.
Für viele von uns ist es auch schwierig, einzelne Tiere im Internet zu sehen.
Meistens holen wir Tiere aus derart schlechter Haltung, um ihnen eine Chance auf ein gutes Leben zu bieten.
Ich selber, habe einige Nottiere und sie gehören zur Familie.

Die Nottiere, die ich derzeit habe, werden auch nicht abgegeben.
 

Da es so oft einzelne Tiere gibt und der Besitzer kein weiteres Tier holen möchte.
Ich möchte den Tieren aber eine Chance auf eine neue Gruppe und somit eine neue Familie bieten.
Deshalb: Mein Plan ist es, Nottiere aufzunehmen und sie an Menschen weiterzuvermitteln, die genau so ein großes Herz für Tiere haben wie ich. Ich gebe natürlich auch die Chance auf eine Gruppe. Wenn man möchte, kann man eine Mischung aus Jungtieren aus meiner Zucht und einem Nottier oder mehreren Nottieren bekommen. Man sagt ja immer, ein adultes Tier mit mehreren Jungtieren. Somit hat man eine gefestigtere Gruppe und die Jungtiere können von dem adulten Tier lernen.

Natürlich werden meine aufgenommenen Nottiere von einem Tierarzt gecheckt, da ich keine kranken Tiere weiter vermittle.

Bei einem "Nottier" wird auch nur lediglich eine Schutzpauschale zwischen 15,00 - 25,00€ erhoben. Die Pauschale berechnet sich aus den Kosten für den Tierarzt und der Sitzdauer bei mir. Natürlich, sollte ein Tier eine OP benötigen oder dergleichen, wird diese nicht in die Schutzpauschale berechnet.

Hier stelle ich Ihnen nun meine Nottiere vor

Diese Degus bleiben bei mir auf Lebenszeit.

Sollten Nottiere ein neues zuhause suchen, dann kommen sie direkt durch den Button zu den jeweiligen Tieren.

All meine Nottiere, sind in Hobbygruppen und werden NIEMALS zur Zucht eingesetzt!

Paula [weiblich]

Ursprung: Unbekannt

Herkunft: Ulm / Ortschaft: Wiblingen [Deutschland]

Grund für Aufnahme: Paula kommt nicht direkt aus schlechter Haltung, sie war damals von einer Kundin von mir ein Notersatz, da ein Tier verstorben ist. Ich habe ihr damals versprochen wenn Ihr letzter Degu stirbt, ich Paulas Endstation bin.

Dieses Versprechen halte ich bis jetzt.

Geburtsjahr: Mitte - Ende 2014

Wesen: Liebevoll und neugierig

Verstorben

Orange [weiblich]

Ursprung: Graz  / Ortschaft Stiwoll (Österreich)

Herkunft:  Krems [Niederösterreich]

Grund für Aufnahme: Der Degu wurde von ihren Genossen fast zu Tode gebissen. Da die Jungtiere aus zwei verschiedenen Gruppen stammten. Jungtiere neigen dazu, wenn sie nicht richtig vergesellschaftet werden, nach einigen Monaten sich zu bekämpfen. Leider wurde Orange eine Oberlippenhälfte fast komplett heraus gerissen.

Ich hab die kleine aufgenommen, da die Tierliebenden Besitzer, Orange nicht an die Züchterin zurück geben wollten.

Geburtsjahr: 20.07.2016 - 07.08.2017 [ verstorben]

Wesen: Ruhiges, aber neugieriges Wesen

Snickers & Rocket [männlich]

Ursprung: Unbekannt

Herkunft:  München [Deutschland]

Grund für Aufnahme: Diese zwei Degubrüder kamen zu mir, da die Vorbesitzer keine Zeit mehr für ihre Degus hatten. Leider wurde die Käfigsauberkeit sehr vernachlässigt. Der Käfig der mitgegeben wurde, war extrem verdreckt. Mit extrem ist es auch wirklich so gemeint. Ich habe 2 volle Badewannen an Wasser gebraucht, um alle Ebenen, Zubehör und den Käfig selbst zu reinigen. Das ist wieder ein Beispiel für Vernachlässigung der Pflichten einer Tierhaltung.

Geburtsjahr: März 2015 [Rocket 13.08.2017 verstorben]

Wesen: Scheu aber neugierig, stänkern gern

Snickers
Rocket

Verstorben

Verstorben

Fortuna [weiblich]

Ursprung: Zoohandlung

Herkunft:  Linz [Österreich]

Grund für Aufnahme: Diese Degudame kam zu mir, da die Halterin nicht mehr die Möglichkeit hatte, sie zu halten. [Trennung des Lebensgefährtens]

Fortuna, hat eine Linsentrübung und sieht nur noch ganz schlecht. Fortuna sollte eigentlich ein Mann sein und kein Weibchen.

Geburtsjahr: Feburar 2016 - 31.08.2019 verstorben

Wesen: Sehr aufgeschlossen und zutraulich

Cookie [weiblich]

Ursprung: Unbekannt

Herkunft:  Ichenhausen / Günzburg [Deutschland]

Grund für Aufnahme: Diese kleine ältere Dame kam zu mir, da die Besitzerin (bereits bestehende Kundin von mir) extreme Probleme hatte, sie in ihre Gruppe zu integrieren.
Sie kam ursprünglich von einem älteren Herren, dieser meinte zu ihr sie solle Cookie aussetzen, wenn sie sie nicht in die Gruppe integrieren kann. [ Herzlos ! ]
Sie hatte schon einen neuen Platz gefunden und sie abgegeben. Die neue Besitzerin, stellte ihr nach kürzester Zeit, die kleine Cookie wieder vor die Haustüre (In die pralle Sonne!) und ich nahm mich Cookie dann an. Nun ist sie mit Fortuna und Molly eine Seele.

Geburtsjahr: 2013 - 05.11.2017 (verstorben)

Wesen: Sehr ruhig und zieht dauerhaft die Ohren an

Verstorben

Ausgezogen

Peewee [weiblich]

Ursprung: Unbekannt

Herkunft:  Salzburg / Salzburg Stadt [Österreich]

Grund für Aufnahme: Dieses kleine Mädchen habe ich aufgenommen, da mir eine meiner Notimädels verstorben ist. Als die kleine Cookie (verstorbene) von uns gegangen ist, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, eine neue Dame aufzunehmen. Wir haben uns wegen Paula, dazu entschlossen eine jüngere Dame aufzunehmen.
Sie darf auf Lebenszeit bei uns bleiben.

Geburtsjahr: Ca. April 2017

Wesen: Sehr ruhig, extrem schüchtern und introvertiert

Putzi [männlich]

Ursprung: Unbekannt

Herkunft:  Dinkelscherben [Deutschland]

Grund für Aufnahme: Dieser kleine Mann, kam aus dem Grund zu mir, da mich eine sehr gute Freundin darum gebeten hat. Sie hatte ihn damals aufgenommen für ihre Männergruppe, aber leider verstarb Putzis Partner vor kurzer Zeit. Sie bat mich deshalb, dass ich Ihm einen Endplatz biete, da sie mit der Haltung der Männchen aufhören wollte und nur noch ihre Weibchengruppe behalten möchte. Er hatte es bevor er bei Ihr gelebt hatte schon nicht leicht. Er wurde einer befreundeten Züchterin von mir gebracht, die genauen Gründe kenne ich leider nicht. Aber diese hat Putzi an die Freundin weitervermittelt und nun ist er bei mir.

Geburtsjahr: März 2015 -19.09.2019 (verstorben)

Wesen: Neugierig, stänkert gerne (Apha-Tier)

Verstorben

 

Wir suchen ein neues kuschliges Zuhause

Hier stelle ich Ihnen die Nottiere vor, die derzeit ein neues Zuhause suchen

Sollten Sie ein bestimmtes Geschlecht suchen, da ein Partner Ihres Tieres verstorben ist, dann schreibt mir am besten persönlich.

Es kann immer wieder einmal vorkommen, dass meine Seite nicht auf dem aktuellsten Stand ist.

Bitte beachtet die Abgabebedingungen.
 

....

Ursprung:  U

Herkunft: B

Grund für Aufnahme: D

Geburtsjahr: ca. April-Mai 2017

Wesen: S

Aussehen: A

Kastriert: N

Die beiden sind vorallem für Neulinge sehr geeignet.
 

Derzeit sind keine Notdegus zur Abgabe!

Fortuna